David Graubner wurde für die Schweizer Handball – Hall of Fame vorgeschlagen.

7x Meister, 2x Vizemeister, 7x Cupsieger sowie einmal Finalist und 10x Supercup Sieger. 128 facher Internationaler, 485 Ligaspiele und 952 facher Liga Torschütze sowie treuer Vereinsangehöriger bei Kadetten Schaffhausen veranlasste das Gremium, David Graubner für die Handball – Hall of Fame zu nominieren.

Derweilen wurden andere Nominierte abgelehnt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie zu einem späteren Zeitpunkt erneut nominiert werden können.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: