Name: Bielecki Karol
Geburtsdatum: 23. Januar 1982
Geburtsort: Sandomierz
Nationalität(en): Polen
Grösse: 202 cm
Position: Rückraum links
Nationalmannschaft(en): Polen
Spiele Nationalmannschaft Total: 252
Tore Nationalmannschaft Total: 946
Noch aktiv als Spieler oder Trainer: Nein

Print  CSV  Excel  Copy  

Bielecki Karol

Keywörter: Handball, Nationalmannschaft, Championsleague, EHF Pokal, Meister, Cupsieger, Polen, Bielecki Karol, Karol Bielecki Er begann die Karriere in seiner Heimat KS Vive Kielce. 2003 gewann er mit den Polen die Meisterschaft sowie den Landespokal. 2004 wechselte Karol in die Bundesliga zum SC Magdeburg. In der Saison 206/2007 konnte er den…

alles lesen
  • Ab 2004 bis 2007
  • SC Magdeburg (GER) (DDR) Spiele: 114 Tore: 545 :
    :
    :
  • Ab 2007 bis 2012
  • Rhein-Neckar Löwen (GER) Spiele: 147 Tore: 528 :
    41
    :
    47
    :
    0
  • Ab 2012 bis 2018
  • KS Kielce (POL) Spiele: 64 Tore: 229 :
    :
    :
    stand von 2012 bis 2018 bei KS Kielce (POL) unter Vertrag
    mit KS Kielce (POL) erreichte Titel:
  • 2018 – Landesmeister Männer
  • 2018 – Landespokal Männer
  • 2017 – Landesmeister Männer
  • 2017 – Landespokal Männer
  • 2016 – Landesmeister Männer
  • 2016 – Landespokal Männer
  • 2016 – Championsleague Männer
  • 2015 – Landesmeister Männer
  • 2015 – Landespokal Männer
  • 2014 – Landesmeister Männer
  • 2014 – Landespokal Männer
  • 2013 – Landesmeister Männer
  • 2013 – Landespokal Männer

  • stand von 2007 bis 2012 bei Rhein-Neckar Löwen (GER) unter Vertrag
    mit Rhein-Neckar Löwen (GER) erreichte Titel:
    -

    stand von 2004 bis 2007 bei SC Magdeburg (GER) (DDR) unter Vertrag
    mit SC Magdeburg (GER) (DDR) erreichte Titel:
  • 2007 – EHF Pokal Männer


  •  

    | Marcel Burkhard | Anzahl Beiträge: 215 | Gründer der Handball Hall of Fame | Kontakt: info@handball-hall-of-fame.ch