Name: Feuchtmann-Perez Inga
Geburtsdatum: 10. Februar 1985
Geburtsort: Puerto Arunas
Nationalität(en): Chile
Grösse: 170 cm
Position: Rückraum Mitte
Nationalmannschaft(en): Chile
Spiele Nationalmannschaft Total:
Tore Nationalmannschaft Total:
Noch aktiv als Spieler oder Trainer: Ja

Feuchtmann-Perez Inga

Keywörter: Handball, Nationalmannschaft, Chile, Santiago, Südamerika, Panamerika, Bolivarianisch, Deutschland, Spanien, Feuchtmann-Perez Inga Feuchtmann-Perez Inga Inga spielte für die Nationalmannschaft Chile. 2009 gewann sie ihre erste Medaille mit der chilenischen Auswahl. An den Panamerikanischen Meisterschaften im eigenen Land konnte sie die Bronze Medaille gewinnen. Es sollte schliesslich acht Jahre dauern, bis…

alles lesen
  • Ab 2012 bis 2013
  • SD Izxako (ESP) Spiele: - Tore: - :
    :
    :
  • Ab 2014 bis 2015
  • TSG Ober-Eschbach (GER) Spiele: 26 Tore: 69 :
    :
    :
  • Ab 2015 bis 2016
  • FSG Mainz 05/Budenheim (GER) Spiele: 30 Tore: 17 :
    :
    :
  • Ab 2016 bis 2017
  • Sporting La Rioja (ESP) Spiele: 26 Tore: 95 :
    :
    :
  • Ab 2017 bis 2018
  • Helvetia Alcobendas (ESP) Spiele: 30 Tore: 109 :
    :
    :
    stand von 2017 bis 2018 bei Helvetia Alcobendas (ESP) unter Vertrag
    mit Helvetia Alcobendas (ESP) erreichte Titel:
    -

    stand von 2016 bis 2017 bei Sporting La Rioja (ESP) unter Vertrag
    mit Sporting La Rioja (ESP) erreichte Titel:
    -

    stand von 2015 bis 2016 bei FSG Mainz 05/Budenheim (GER) unter Vertrag
    mit FSG Mainz 05/Budenheim (GER) erreichte Titel:
    -

    stand von 2014 bis 2015 bei TSG Ober-Eschbach (GER) unter Vertrag
    mit TSG Ober-Eschbach (GER) erreichte Titel:
    -

    stand von 2012 bis 2013 bei SD Izxako (ESP) unter Vertrag
    mit SD Izxako (ESP) erreichte Titel:
  • 2012 – Supercup Frauen

  • Keine persönlichen Auzeichnungen vermerkt

     

    | Marcel Burkhard | Anzahl Beiträge: 215 | Gründer der Handball Hall of Fame | Kontakt: info@handball-hall-of-fame.ch