Ursic-Knecht Iwan

Steckbrief

Steckbrief 


Name: Ursic-Knecht Iwan
Geburtsdatum: 2. Dezember 1976
Geburtsort: Niedergösgen
Nationalität(en): Schweiz
Grösse: 192 cm
Position: Rückraum links
Nationalmannschaft(en): Schweiz
Spiele Nationalmannschaft Total: 195
Tore Nationalmannschaft Total: 571
Noch aktiv als Spieler oder Trainer: Ja

Schweizer Handball Hall of Fame Mitglied
Kategorie: Legenden
Aufnahmejahr: 2017
Bild Quelle: TV Uster

Erfolge mit Vereine


stand von 2015 bis 2018 bei TV Uster (SUI) unter Vertrag
mit TV Uster (SUI) erreichte Titel:
-

stand von 2013 bis 2015 bei Grasshoppers Club Zürich (SUI) unter Vertrag
mit Grasshoppers Club Zürich (SUI) erreichte Titel:
-

stand von 2008 bis 2013 bei Kadetten Schaffhausen (SUI) unter Vertrag
mit Kadetten Schaffhausen (SUI) erreichte Titel:
  • 2012 – Supercup Männer
  • 2012 – Landesmeister Männer
  • 2011 – Supercup Männer
  • 2011 – Landesmeister Männer
  • 2011 – Landespokal Männer
  • 2010 – Supercup Männer
  • 2010 – Landesmeister Männer

  • stand von 2006 bis 2008 bei HSV Hamburg (GER) unter Vertrag
    mit HSV Hamburg (GER) erreichte Titel:
  • 2007 – Europapokal der Pokalsieger Männer
  • 2006 – Supercup Männer

  • stand von 2004 bis 2006 bei HSG Nordhorn (GER) unter Vertrag
    mit HSG Nordhorn (GER) erreichte Titel:
    -

    stand von 2003 bis 2004 bei Pfadi Winterthur (SUI) unter Vertrag
    mit Pfadi Winterthur (SUI) erreichte Titel:
  • 2004 – Landesmeister Männer
  • 2003 – Supercup Männer

  • stand von 2002 bis 2003 bei Kadetten Schaffhausen (SUI) unter Vertrag
    mit Kadetten Schaffhausen (SUI) erreichte Titel:
    -

    stand von 1993 bis 2002 bei HSC Suhr – Aarau (SUI) unter Vertrag
    mit HSC Suhr – Aarau (SUI) erreichte Titel:
  • 2000 – Landesmeister Männer
  • 1999 – Supercup Männer
  • 1999 – Landesmeister Männer

  • stand von 1992 bis 1993 bei TV Zofingen (SUI) unter Vertrag
    mit TV Zofingen (SUI) erreichte Titel:
    -

    stand von 1991 bis 1992 bei HV Olten (SUI) unter Vertrag
    mit HV Olten (SUI) erreichte Titel:
    -



    Vereine


  • Ab 1991 bis 1992
  • HV Olten (SUI) Spiele: - Tore: - :
    -
    :
    -
    :
    -
  • Ab 1992 bis 1993
  • TV Zofingen (SUI) Spiele: - Tore: - :
    -
    :
    -
    :
    -
  • Ab 1993 bis 2002
  • HSC Suhr – Aarau (SUI) Spiele: - Tore: - :
    -
    :
    -
    :
    -
  • Ab 2002 bis 2003
  • Kadetten Schaffhausen (SUI) Spiele: 30 Tore: 136 :
    25
    :
    15
    :
    0
  • Ab 2003 bis 2004
  • Pfadi Winterthur (SUI) Spiele: 25 Tore: 115 :
    24
    :
    12
    :
    0
  • Ab 2004 bis 2006
  • HSG Nordhorn (GER) Spiele: - Tore: - :
    -
    :
    -
    :
    -
  • Ab 2006 bis 2008
  • HSV Hamburg (GER) Spiele: - Tore: - :
    -
    :
    -
    :
    -
  • Ab 2008 bis 2013
  • Kadetten Schaffhausen (SUI) Spiele: 157 Tore: 480 :
    59
    :
    49
    :
    0
  • Ab 2013 bis 2015
  • Grasshoppers Club Zürich (SUI) Spiele: 19 Tore: 58 :
    13
    :
    6
    :
    0
  • Ab 2015 bis 2018
  • TV Uster (SUI) Spiele: 75 Tore: 146 :
    28
    :
    20
    :
    0



     

    | Marcel Burkhard | Anzahl Beiträge: 200 | Gründer der Handball Hall of Fame | Kontakt: info@handball-hall-of-fame.ch