Bild Quelle: Lidl Star Ligue

 

Name: Bašić Edin
Geburtsdatum: 4. May 1979
Geburtsort: Zavidovici
Nationalität(en): Bosnien und Herzegowina
Grösse: 190 cm
Position: Rückraum Mitte
Nationalmannschaft(en): Bosnien und Herzegowina
Spiele Nationalmannschaft Total: 60
Tore Nationalmannschaft Total: 146
Noch aktiv als Spieler oder Trainer: Nein

Bašić Edin wurde in der Kategorie Ausländische Spieler  am 2017 in die Swiss Handball – Hall of Fame aufgenommen.


 

  • Ab 1994 bis 1999
  • RK Krivaja Zavidovići (BiH) Spiele: - Tore: - :
    :
    :
  • Ab 1999 bis 2001
  • RK Zamet Rijeka (CRO) Spiele: - Tore: - :
    :
    :
  • Ab 2001 bis 2003
  • TV Endingen (SUI) Spiele: 53 Tore: 355 :
    39
    :
    17
    :
    0
  • Ab 2003 bis 2007
  • HSC Suhr – Aarau (SUI) Spiele: 146 Tore: 1225 :
    91
    :
    51
    :
    1
  • Ab 2007 bis 2009
  • ZMC Amicitia Zürich (SUI) Spiele: 74 Tore: 480 :
    28
    :
    20
    :
    0
  • Ab 2010 bis 2017
  • Chambéry Savoie HB (FRA) Spiele: 179 Tore: 802 :
    31
    :
    28
    :
    1
  • Ab 2017 bis 2018
  • Chartres Métropole Handball (FRA) Spiele: 28 Tore: 87 :
    7
    :
    2
    :
    0
    stand von 2017 bis 2018 bei Chartres Métropole Handball (FRA) unter Vertrag
    mit Chartres Métropole Handball (FRA) erreichte Titel:
    -

    stand von 2010 bis 2017 bei Chambéry Savoie HB (FRA) unter Vertrag
    mit Chambéry Savoie HB (FRA) erreichte Titel:
  • 2013 – Supercup Männer
  • 2013 – Trophee des Champions Männer

  • stand von 2007 bis 2009 bei ZMC Amicitia Zürich (SUI) unter Vertrag
    mit ZMC Amicitia Zürich (SUI) erreichte Titel:
  • 2009 – Landesmeister Männer
  • 2009 – Landespokal Männer
  • 2008 – Supercup Männer
  • 2008 – Landesmeister Männer

  • stand von 2003 bis 2007 bei HSC Suhr – Aarau (SUI) unter Vertrag
    mit HSC Suhr – Aarau (SUI) erreichte Titel:
    -

    stand von 2001 bis 2003 bei TV Endingen (SUI) unter Vertrag
    mit TV Endingen (SUI) erreichte Titel:
    -

    stand von 1999 bis 2001 bei RK Zamet Rijeka (CRO) unter Vertrag
    mit RK Zamet Rijeka (CRO) erreichte Titel:
    -

    stand von 1994 bis 1999 bei RK Krivaja Zavidovići (BiH) unter Vertrag
    mit RK Krivaja Zavidovići (BiH) erreichte Titel:
    -

    Keine Medaillen mit der Nationalmannschaft gewonnen

    Keywörter: Nationalmannschaft, Bosnien, GC Zürich, Handball – Hall of Fame, TV Endingen, Meister,Bašić Edin, Cupsieger

    Bašić Edin

    Nationalmannschaft, Bosnien, GC Zürich, Handball - Hall of Fame, TV Endingen, Meister, Cupsieger
    Trophée des champions

    Edin absolvierte 60 Einsätze für die Nationalmannschaft Bosnien-Herzegowina. Grössere Erfolge mit der Landesauswahl blieben ihm verwehrt.

    Auf Club Ebene konnte Edin einige Erfolge feiern. So gewann er seinen ersten Titel mit GC Amicitia Zürich. Mit den Schweizern gewann er zwei Mal die Meisterschaft sowie je einmal den Schweizer Cup und Supercup.

    Zudem wurde er 2005 und 2006 Torschützenkönig in der Schweiz. Nach dem Wechsel nach Frankreich konnte er auch dort Erfolge feiern. So wurde er insgesamt drei Mal zum besten Spielmacher ausgezeichnet und einmal zum besten auslänsichen Spieler. Zudem gewann er 2013 die Trophée des Champions.

    Keywörter: Nationalmannschaft, Bosnien, GC Zürich, Handball – Hall of Fame, TV Endingen, Meister, Cupsieger


     


     


     

    Print  CSV  Excel  Copy  
    Print  CSV  Excel  Copy  

     


     

    Print  CSV  Excel  Copy  
    Print  CSV  Excel  Copy  
    Print  CSV  Excel  Copy  
    Print  CSV  Excel  Copy  


     


     


     


     

    | Marcel Burkhard | Anzahl Beiträge: 147 | Gründer der Handball Hall of Fame | Kontakt: info@handball-hall-of-fame.ch