Bild Quelle: Ekson.ch

 

Name: Behr Giorgio
Geburtsdatum: 18. September 1948
Geburtsort: Schaffhausen
Nationalität(en): Schweiz
Grösse:
Position: Funktionär
Nationalmannschaft(en): Schweiz
Spiele Nationalmannschaft Total: -
Tore Nationalmannschaft Total: -
Noch aktiv als Spieler oder Trainer: Ja

Behr Giorgio wurde in der Kategorie Lebenswerk  am 27/05/2020 in die Swiss Handball – Hall of Fame aufgenommen.


 

  • Ab 1992 bis
  • Kadetten Schaffhausen (SUI) (Präsident) Spiele: - Tore: - :
    -
    :
    -
    :
    -
    stand von 1992 bis bei Kadetten Schaffhausen (SUI) unter Vertrag (Präsident)
    mit Kadetten Schaffhausen (SUI) erreichte Titel:
  • 2019 – Supercup Männer
  • 2019 – Landesmeister Männer
  • 2017 – Supercup Männer
  • 2017 – Landesmeister Männer
  • 2016 – Supercup Männer
  • 2016 – Landesmeister Männer
  • 2016 – Landespokal Männer
  • 2015 – Supercup Männer
  • 2015 – Landesmeister Männer
  • 2014 – Supercup Männer
  • 2014 – Landesmeister Männer
  • 2014 – Landespokal Männer
  • 2013 – Supercup Männer
  • 2012 – Supercup Männer
  • 2012 – Landesmeister Männer
  • 2011 – Supercup Männer
  • 2011 – Landesmeister Männer
  • 2011 – Landespokal Männer
  • 2010 – Supercup Männer
  • 2010 – Landesmeister Männer
  • 2008 – Landespokal Männer
  • 2007 – Supercup Männer
  • 2007 – Landesmeister Männer
  • 2007 – Landespokal Männer
  • 2006 – Supercup Männer
  • 2006 – Landesmeister Männer
  • 2005 – Supercup Männer
  • 2005 – Landesmeister Männer
  • 2005 – Landespokal Männer
  • 2004 – Supercup Männer
  • 2004 – Landespokal Männer
  • 1999 – Landespokal Männer

  • Keine Medaillen mit der Nationalmannschaft gewonnen

    Keywörter: Handball, Kadetten Schaffhausen, Unternehmer, Rechtsanwalt, Präsident,, Behr Giorgio

    Behr Giorgio

    Handball, Kadetten Schaffhausen, Unternehmer, Rechtsanwalt, Präsident,
    Alter Schweizer Cup Pokal

    Behr ist ein Unternehmer und Präsident des erfolgreichen Handball-Vereins Kadetten Schaffhausen. Seit seiner Tätigkeit im Verwaltungsrates als Präsident ging es mit den Erfolgen steil nach oben.

    In den letzten Jahren konnte Kadetten Schaffhausen mehrere Tribles und Doubles gewinnen. Die Reinthaler musterten sich so zum dominierenden Verein der letzten zwei Jahrzehnte.

    Für sein Engagement im Handball Sport wurde Giorgio mit diversen Preisen ausgezeichnet. So erhielt er im Jahr 2012 den Special Award der Swiss Handball Awards für besondere Dienste im Handball. 2013 erhielt er an der Schaffhauser Sportlergala ein Preis für sein Lebenswerk. 

    Sowohl als Spieler, wie auch als Trainer war er bei Kadetten Schaffhausen beschäftigt. Als Spieler weniger erfolgreich, führte er die Schaffhausener zu Beginn der 1990er Jahre in die Nationalliga B.

    Keywörter: Handball, Kadetten Schaffhausen, Unternehmer, Rechtsanwalt, Präsident,


     


     


     

     

    Keine Daten vorhanden


     

     

    Keine Länderspiele

    Print  CSV  Excel  Copy  
    Print  CSV  Excel  Copy  

     


     


     

     

    Keine Teilnahme


     

     

    Keine Teilnahme


     

    | Marcel Burkhard | Anzahl Beiträge: 147 | Gründer der Handball Hall of Fame | Kontakt: info@handball-hall-of-fame.ch